Hebel-Apotheke, Center-Apotheke, Schlössle-Apotheke

LADA: Typ-1-Diabetes bei Erwachsenen

Weil sich Typ-1-Diabetes meist im Alter zwischen 10 und 15 Jahren bemerkbar macht, ist oft von Jugenddiabetes die Rede. Doch kann sich diese Diabetes-Form auch erst im Erwachsenenalter zum ersten Mal zeigen, informiert die aktuelle Ausgabe der Neuen Apotheken Illustrierten. Derzeit leben etwa 373 000 Menschen mit Typ-1-Diabetes in Deutschland. Davon sind rund 32 000 …

Mehr

Wie Gesundheits-Apps helfen können

Digitale Gesundheitsanwendungen können heute viel mehr als Schritte oder Kalorien zählen. Auch Patienten mit chronischen Erkrankungen profitieren von ihnen, informiert die Neue Apotheken Illustrierte in ihrer aktuellen Ausgabe. Drei Arten von digitalen Gesundheitsanwendungen (Gesundheits-Apps) lassen sich laut Verbraucherzentrale unterscheiden: Apps, die ein gesundheitsbewusstes Verhalten unterstützen, zählen zu den Lifestyle-Apps. Zu ihnen gehören etwa Fitness-Tracker. Die …

Mehr

Telepharmazie als neuer Weg in die Apotheke

Sich in der Apotheke vor Ort beraten lassen – für viele ist das selbstverständlich. Aber wenn der Weg dorthin beschwerlich oder gar unmöglich wird? Dann gibt es neben dem Telefon heutzutage weitere Möglichkeiten, informiert die Neue Apotheken Illustrierte in ihrer aktuellen Ausgabe.  Per App zur pharmazeutischen Beratung – das vermindert nicht nur in Pandemie-Zeiten die …

Mehr

Der Weg zum Diabetes-Warnhund

Hunde unterstützen den Menschen in vielen Lebenslagen: etwa als Jagd-, als Lawinen- und Blindenhund. Seit 2007 werden in Deutschland auch Diabetes-Warnhunde ausgebildet. Die Neue Apotheken Illustrierte nennt in ihrer aktuellen Ausgabe Wege zu einem solchen Freund und Helfer.  Nicht jeder Hund eignet sich als Warnhund. Border Collies, Retriever oder Schweißhunde vereinigen ideale Voraussetzungen. Sie sind …

Mehr

Metformin als Anti-Aging-Hoffnung

Unsterblich ist niemand, damit muss man sich abfinden. Allerdings: Lange gesund leben wollen die meisten von uns. Ob daraus etwas wird, liegt nur zum Teil in unserer Hand. Einen anderen Teil bestimmt das natürliche Altern. Dazu haben Forscher jetzt neue Ideen. Das Diabetes-Medikament Metformin macht neue Hoffnung, erklärt die Neue Apotheken Illustrierte in ihrer aktuellen …

Mehr

Guter Apothekenservice dank schneller Daten

Digitale Unterstützung ist aus den Apotheken heutzutage nicht mehr wegzudenken, wenn Arzneimittel und Informationen rasch zum Patienten gelangen sollen. Die Neue Apotheken Illustrierte nennt in ihrer aktuellen Ausgabe drei Beispiele. Digitaler Daten-Express:Rund 14 000 000 Datensätze sind nach Zahlen der ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände in den EDV-Systemen der Apotheken hinterlegt. So können die Apothekenmitarbeiter …

Mehr

Diabetes geht auf die Knochen

Lange Zeit war ein Zusammenhang zwischen Knochen- und Zuckerstoffwechsel nicht bekannt. Heute ist klar: Menschen mit Diabetes haben ein erhöhtes Risiko für Knochenbrüche. Die Neue Apotheken Illustrierte erklärt in ihrer aktuellen Ausgabe die Zusammenhänge. »Bei Patienten mit Typ-1-Diabetes ist häufig die Knochendichte vermindert, da hohe Blutzuckerwerte dem Knochenzuwachs in jungen Lebensjahren entgegenwirken«, beschreibt Professor Dr. …

Mehr

Das goldene Dreieck der Heuschnupfen-Therapie

Frühling: Jetzt schicken wieder viele Pflanzen ihre Pollen mit dem Wind auf Reisen. Mit Konsequenzen für Heuschnupfen-Allergiker. Um die Leidenszeit erträglich zu machen, sollten Betroffene rechtzeitig therapieren. Die Neue Apotheken Illustrierte verrät in ihrer aktuellen Ausgabe, wie es geht. Macht sich der Heuschnupfen bereits im Kindes- und Jugendalter bemerkbar, sollte die Behandlung unter ärztlicher Kontrolle …

Mehr