Hebel-Apotheke, Center-Apotheke, Schlössle-Apotheke

Babys: Stillen fördert eine gesunde Darmflora

Mit der Muttermilch bekommt das Baby alles was es braucht – gesunde Bifidobakterien inklusive. © pololia – stock.adobe.com Do. 25. Oktober 2018 Die Bakteriengemeinschaft im Darm ist nicht von Anfang an stabil, sondern entwickelt sich in den ersten zweieinhalb Lebensjahren. Welche Faktoren sich auf die Darmflora auswirken, hat ein internationales Forscherteam untersucht. Einer der wichtigsten …

MehrBabys: Stillen fördert eine gesunde Darmflora

Vorhofflimmern: Sport schützt vor Anfällen

Regelmäßiges Walken oder Joggen hilft Patienten mit Vorhofflimmern, Anfälle zu reduzieren. © pershing – Fotolia.com Do. 25. Oktober 2018 Sport und eine Gewichtsabnahme bewahren Patienten mit Herzrhythmusstörungen vor Anfällen. Darauf weisen Experten der Deutschen Herzstiftung hin. Welche Sportarten besonders zu empfehlen sind und wo Herzpatienten aufpassen müssen, erfahren Sie hier. Anzeige Wer Herzrhythmusstörungen hat, weiß …

MehrVorhofflimmern: Sport schützt vor Anfällen

Lesertelefon: Gürtelrose behandeln und vorbeugen

Anhaltende Nervenschmerzen sind eine gefürchtete Komplikation nach einer Gürtelrose. © WavebreakmediaMicro – Fotolia Do. 25. Oktober 2018 Jeder, der als Kind Windpocken hatte, kann später im Leben an einer sehr schmerzhaften Gürtelrose erkranken. Wie sich diese behandeln lässt, wie mit einer Impfung vorgebeugt werden kann und wie mit den chronischen Nervenschmerzen umzugehen ist, dazu informieren …

MehrLesertelefon: Gürtelrose behandeln und vorbeugen

Erkältung: Jeder Vierte bekommt Antibiotika

Bei einer Erkältung, die durch Viren ausgelöst wird, sind Antibiotika machtlos. © Africa Studio – Fotolia.com Mi. 24. Oktober 2018 Die Nase läuft, der Hals ist geschwollen, der Kopf ist schwer: Kaum wird es draußen kühler, liegen wieder viele mit einer Erkältung flach. Jeder vierte Patient, der im vergangenen Jahr wegen einer Erkältung krankgeschrieben war, …

MehrErkältung: Jeder Vierte bekommt Antibiotika

Ist Mikroplastik ein Gesundheitsrisiko?

Plastikflaschen bestehen in der Regeln aus PET. Es wird vermutet, dass gefährliche Stoffe aus dem Kunststoff in das Getränk wandern. © Kzenon – stock.adobe.com Mi. 24. Oktober 2018 Forscher aus Österreich haben erstmals Mikroplastik im menschlichen Stuhl entdeckt. Ob die kleinen Plastikteilchen der Gesundheit schaden, ist bislang noch unklar. Derzeit führt das Bundesinstitut für Risikobewertung …

MehrIst Mikroplastik ein Gesundheitsrisiko?

Nasenatmung verbessert das Gedächtnis

Durch die Nase zu atmen, scheint der Speicherung von neuen Informationen zu helfen. © olly – stock.adobe.com Ob wir durch die Nase atmen oder durch den Mund, wirkt sich offenbar auf unser Gedächtnis aus. Dies haben schwedische Wissenschaftler herausgefunden, die den Einfluss von Nasen- und Mundatmung auf das Erinnerungsvermögen untersucht hatten. Anzeige Die Art und …

MehrNasenatmung verbessert das Gedächtnis

Digitalisierung: Der Patient im Mittelpunkt

Hans Erik Henriksen, CEO von Healthcare Denmark, Trendforscher Matthias Horx, Magdalene Linz, Präsidentin der Apothekerkammer Niedersachsen und Tim Steimle, Fachbereichsleiter Arzneimittel der Techniker Krankenkasse (v.l.n.r.) auf dem Digitalisierungskongress in Hannover. © www.martinrohrmann.com Di. 23. Oktober 2018 Digitalisierung ist allgegenwärtig. Auch für den Patienten ergeben sich aus der fortschreitend technisierten Welt weitreichende Veränderungen. Doch was macht …

MehrDigitalisierung: Der Patient im Mittelpunkt

Beipackzettel verwirren Patienten

Die Beschreibungen von Nebenwirkungen im Beipackzettel sind für Patienten oft schwer zu verstehen. © Kzenon – Fotolia.com Vor der Einnahme eines Medikaments sollte man den Beipackzettel lesen, um sich vor allem über die richtige Einnahme und mögliche Nebenwirkungen zu informieren. Letzteres ist jedoch gar nicht so leicht, wie deutsche Forscher in einer Onlinestudie feststellten. Anzeige …

MehrBeipackzettel verwirren Patienten