Hebel-Apotheke, Center-Apotheke, Schlössle-Apotheke

3-mal in Pforzheim - 3-fach stark für Ihre Gesundheit

3-mal in Pforzheim – 3-fach stark für Ihre Gesundheit

Ihre kompetenten Apotheken in Pforzheim

Seit über 30 Jahren stehen Sie im Mittelpunkt unserer Pforzheimer Apotheken, der Hebel-ApothekeSchlössle-Apotheke, und Center-Apotheke Wilferdinger Höhe.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig und wir wollen auch in Zukunft durch freundliche und kompetente Beratung, sowie durch zahlreiche Leistungen rund um Ihre Gesundheit für Sie da sein.

Mit unserer Gesundheitszeitung, die Sie auch regelmäßig als Beilage in der Pforzheimer Zeitung finden, wollten wir Sie über Gesundheitsthemen aufklären, Ihnen aktuelle Trends vorstellen und auch attraktive Angebote unterbreiten.

In unserer Infothek stehen Ihnen zahlreiche Artikel rund um das Thema Gesundheit zur Verfügung.

Qualität in unseren Apotheken

Wir kümmern uns stets um eine sichere Arzneimittelversorgung, hochwertige Dienstleistungen und Hilfen rund um Ihre Gesundheit. Unser Streben nach bestmöglicher Qualität drückt sich sichtbar aus. Als DIN EN ISO 9001:2008-zertifizierte Apotheken haben wir ein System aufgebaut, das Arbeitsabläufe und Aufgabenverteilung in der Apotheke klar, optimal und gleich bleibend regelt. Durch eine effiziente interne Arbeitsorganisation bleibt uns mehr Zeit für eine intensive individuelle Beratung und die Umsetzung neuer Ideen.

Wir sind für Sie da. Freundlich, kompetent und zuverlässig!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihre Birgit Reichert

 

Neueste Nachrichten

Mit schicken Autos & Co gewinnt man keine neuen Freunde

Teure Markenkleidung und Statussymbole wirken auf fremde Menschen eher abschreckend. © fisher05 – stock.adobe.com Mo. 20. August 2018 Ein schicker BMW, ein Prada-Täschchen oder eine Rolex am Handgelenk – wer versucht, bei anderen mit Statussymbolen zu punkten, könnte damit gewaltig auf die Nase fallen. Einer neuen Forschungsarbeit zufolge schrecken Statussymbole andere eher davon ab, sich

Mehr sehen »

Jeder Vierte hat Angst vor Bienen

Bienen sind sehr friedliche Tiere und stechen nur, wenn sie sich sehr bedroht fühlen. © Silvy78 – Fotolia Mo. 20. August 2018 Insekten sind überall um uns herum, fast eine Millionen verschiedene Arten fliegen und krabbeln durch Gärten, Wälder und Wiesen. Während einige lediglich als störend empfunden werden, erzeugen andere regelrechte Panik, wenn sie um

Mehr sehen »

Langes Leben: Wenig Kohlenhydrate, wenig Fleisch

Forscher haben untersucht, wie sich gewisse Ernährungsgewohnheiten auf die Lebenserwartung auswirken. © Oksana Kuzmina – Fotolia Mo. 20. August 2018 Wer sich bei Kohlenhydraten etwas zurückhält und tierische Proteine und Fette durch pflanzliche ersetzt, lebt länger. Zu diesem Schluss kommt eine aktuelle US-Studie, deren Ergebnisse in der Fachzeitschrift “The Lancet Public Health” veröffentlicht wurden. Anzeige

Mehr sehen »

Steigt der BMI, dann steigt auch der Blutdruck

Hoher Blutdruck verursacht keine Symptome, ist aber wegen seiner Folgeerkrankungen gefährlich. © Peter Maszlen – stock.adobe.com Mo. 20. August 2018 Übergewicht und Bluthochdruck hängen häufig zusammen. Einen positiven Zusammenhang zwischen beiden belegt nun auch eine große Studie aus China, nach der der Blutdruck mit zunehmendem Body-Mass-Index (BMI) ansteigt. Anzeige Wie Forscher aus China und den

Mehr sehen »

Die Wahrheit über Gluten

Brot, Nudeln, Kuchen, Kekse – in diesen und vielen weiteren Lebensmitteln steckt Gluten. © fabiomax – stock.adobe.com Sa. 18. August 2018 Die Bezeichnung “glutenfrei” ziert mittlerweile viele Lebensmittelpackungen. Aber wer sollte wirklich darauf verzichten? Wissenswertes rund um das Getreideeiweiß und die Angst vorm Weizen lesen Sie im aktuellen Thema der Woche. Anzeige Viele haben schon

Mehr sehen »

Phantomgestank: Ich rieche was, was du nicht riechst

Frauen sind von gewissen Sinnestäuschungen häufiger betroffen als Männer. © Wayhome Studio – stock.adobe.com Fr. 17. August 2018 Anzeige Wie aus den Daten von über 7.400 Studienteilnehmern hervorging, riecht offenbar jeder 15. Phantomgerüche, die in der Realität gar nicht existieren. Frauen waren von solchen Sinnestäuschung noch häufiger betroffen als Männer, vor allem in den jüngeren

Mehr sehen »