Hebel-Apotheke, Center-Apotheke, Schlössle-Apotheke

3-mal in Pforzheim - 3-fach stark für Ihre Gesundheit

3-mal in Pforzheim – 3-fach stark für Ihre Gesundheit

Ihre kompetenten Apotheken in Pforzheim

Seit über 30 Jahren stehen Sie im Mittelpunkt unserer Pforzheimer Apotheken, der Hebel-ApothekeSchlössle-Apotheke, und Center-Apotheke Wilferdinger Höhe.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig und wir wollen auch in Zukunft durch freundliche und kompetente Beratung, sowie durch zahlreiche Leistungen rund um Ihre Gesundheit für Sie da sein.

Mit unserer Gesundheitszeitung, die Sie auch regelmäßig als Beilage in der Pforzheimer Zeitung finden, wollten wir Sie über Gesundheitsthemen aufklären, Ihnen aktuelle Trends vorstellen und auch attraktive Angebote unterbreiten.

In unserer Infothek stehen Ihnen zahlreiche Artikel rund um das Thema Gesundheit zur Verfügung.

Qualität in unseren Apotheken

Wir kümmern uns stets um eine sichere Arzneimittelversorgung, hochwertige Dienstleistungen und Hilfen rund um Ihre Gesundheit. Unser Streben nach bestmöglicher Qualität drückt sich sichtbar aus. Als DIN EN ISO 9001:2008-zertifizierte Apotheken haben wir ein System aufgebaut, das Arbeitsabläufe und Aufgabenverteilung in der Apotheke klar, optimal und gleich bleibend regelt. Durch eine effiziente interne Arbeitsorganisation bleibt uns mehr Zeit für eine intensive individuelle Beratung und die Umsetzung neuer Ideen.

Wir sind für Sie da. Freundlich, kompetent und zuverlässig!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Ihre Birgit Reichert

 

Neueste Nachrichten

Süßstoff: Tödliche Gefahr für Hunde

Kaugummi, Zahnpasta, Hustensaft: Solche Dinge sind für Hunde mitunter hochgiftig. © Berkay Gumustekin, Unsplash Sa. 17. November 2018 Dass Hunde keine Schokolade fressen dürfen, dürfte den meisten Tierliebhabern bekannt sein. Aber auch künstlich gesüßte Lebensmittel sind für Vierbeiner gefährlich: Der Zuckeraustauschstoff Xylit, der zum Beispiel in Kaugummis, Zahnpasta oder Diät-Joghurt steckt, ist für Hunde pures

Mehr sehen »

Mehr Alkohol in kalten und dunklen Regionen

In bestimmten Regionen der Welt trinken die Einwohner besonders viel Alkohol und leiden häufiger unter Leberschäden. © Timur Saglambilek from Pexels Fr. 16. November 2018 Kalte Witterung und wenig Sonnenlicht verführen Menschen dazu, mehr Alkohol zu trinken. Auch Leberschäden stehen mit den Außentemperaturen und dem Tageslicht im Zusammenhang. Anzeige Je kürzer die Tage und je

Mehr sehen »

Viele Gesundheitskarten sind 2019 nicht mehr gültig

Bei Gesundheitskarten der neuen Generation ist das Kürzel „G2“ vermerkt. © Stockfotos-MG – stock.adobe.com Fr. 16. November 2018 Gesundheitskarten der ersten Generation (G1) sind ab Januar 2019 nicht mehr gültig. Darauf weist der Verband der Ersatzkassen e. V. (vdek) hin. Ein Blick auf die Karte bringt Klarheit. Anzeige Zu erkennen sind die alten Gesundheitskarten an

Mehr sehen »

Antibiotika-Reste nicht aufheben

Wenn die Einnahme eines Antibiotikums beendet ist und Reste vorhanden sind, werden diese über den Hausmüll entsorgt. © TR Design – Fotolia Fr. 16. November 2018 Antibiotika sind Medikamente, die unter anderem gegen lebensbedrohliche Infektionen helfen. Langfristig könnten sie aber ihre Wirksamkeit verlieren, wenn die Bakterien lernen, sich den Antibiotika zu widersetzen. Nicht nur Ärzte,

Mehr sehen »

Sind Blüten im Essen unbedenklich?

Viele Gerichte, die in Restaurants serviert werden, sind mittlerweile mit Wildblüten verziert. Das ist nicht immer unbedenklich. © Brooke Lark, Unsplash Fr. 16. November 2018 Wildblumen werden mittlerweile häufig bei der Dekoration von Speisen verwendet. Einige von ihnen enthalten jedoch Stoffe, die für den Menschen schädlich sind. Die Bestandteile führen zwar nicht zu akuten Vergiftungen,

Mehr sehen »

Husten: ein Überlebenstrick der Viren

Beim Husten werden kleinste, mit Viren beladene Schleimtröpfchen in die Gegend geschleudert. © B. BOISSONNET / BSIP Do. 15. November 2018 Üblicherweise glaubt der Mensch, Husten diene dazu, lästigen Schleim aus den Atemwegen zu befördern. In Wahrheit steckt jedoch viel mehr dahinter, sagt der Lungenfacharzt Privatdozent Dr. Kai-Michael Beeh aus Wiesbaden: “Erkältungsviren setzen den Husten

Mehr sehen »